Inhalt - Au - Pair Vermittlung

Au - Pair

Agrimpuls vermittelt neben Praktikanten und Arbeitskräften ebenfalls Au-Pair-Angestellte. Wir bieten diese Dienstleistung als Ergänzung zu unserer bisherigen Vermittlungstätigkeit an und können damit den bäuerlichen Familien eine Unterstützung vor allem bei der Betreuung der Kinder und bei der täglichen Haushaltsarbeit vermitteln.

Zweck eines Au-Pair-Aufenthaltes ist es für die Au-Pair-Angestellten die Sprache des jeweiligen Gastlandes zu erlernen und dafür im Gegenzug bei der Betreuung der Kinder und bei der Haushaltsarbeit zu helfen. Die Gastfamilie unterstützt das Erlernen der Sprache und erhält dafür im Gegenzug Hilfe bei der Betreuung der Kinder sowie im Haushalt.

Zur Zeit vermitteln wir keine Au-Pair-Angestellte.

 

 

Voraussetzungen für die Beschäftigung von Au-Pair-Angestellten:

Damit Sie als Gastfamilie Au-Pair-Angestellte aus dem Ausland beschäftigen können, müssen Sie folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Mindestens ein Kind unter 14 Jahren
  • Ein Elternteil ist zu höchstens 50 % auswärtig erwerbstätig
  • Die Gastfamilie organisiert und bezahlt einen Deutschkurs von mindestens 120 Lektionen pro Jahr

 

 

Für weitere Auskünfte sowie die aktuellen Lohn- und Anstellungsbedienungen nehmen Sie mit uns Kontakt auf.